Vorpremiere – Jenseits der Föhnfrisur

Filmhaus Chor mit neuem Programm

Der „Filmhaus Chor“ aus Köln, toll dass der wiederkommt, aber war der nicht gerade erst in der „Herbstreihe”? Man erinnert sich richtig, aber da der Chor immer großen Anklang findet und jetzt ein ganz neues Programm hat, hat ihn Hardtberg Kultur wieder ins Kulturzentrum Hardtberg eingeladen.

Der „Filmhaus Chor“ interpretiert seit seiner Gründung 2009 unter der Leitung von Guido Preuß ausschließlich Filmmusiken aus Kino- und Fernsehfilmen, Serien, Computerspielen und Trailern. Er beschränkt sich dabei nicht nur auf die A-cappella-Interpretation klassischer Filmsongs, sondern bringt auch orchestrale Filmmusik unterlegt mit eigenen Texten zu Gehör.

In seiner neuen Chor-Revue „Jenseits der Föhnfrisur“ feiert der „Filmhaus Chor“ die filmischen und musikalischen Highlights der 80er Jahre. Aber auch Melodien aus Filmklassikern wie „Jenseits von Afrika“ und bis hin zu Action-Titeln „Axel F”/„Beverley Hills Cop” werden interpretiert und bieten den richtigen musikalischen Soundtrack für die Zeitreise in die 80er Jahre.

EINTRITT FREI!
Einlass: 18.30 Uhr
(Quelle: http://www.hardtbergkultur.de)
0

Der Filmhaus Chor im ZDF Fernsehfilm der Woche

Jetzt am kommenden Montag, den 26. Februar 2018 um 20.15 Uhr, läuft der neue Film „Südstadt“ von Regisseur Matti Geschonneck im ZDF. Mit einer Traum-Besetzung wie u.a. Anke Engelke, Dominic Raacke, Bettina Lamprecht und Andrea Sawatzki, durfte der Filmhaus Chor vor der Kamera stehen und „Der Chor im Film“ sein.

Wir konnten den Film schon vorab sehen und waren begeistert. Zudem war es eine tolle Erfahrung mit dem super Team der Produktionsfirma Network Movie zu arbeiten und zum wiederholten Mal Setluft zu schnuppern.

SÜDSTADT
Montag, 26. Februar 2018, 20.15 Uhr
ZDF – Fernsehfilm der Woche

Hier der Trailer:


(© networkmovie / Mathias Bothor)

Ein Haus, drei Wohnungen, drei Paare in Köln. Bei Matti Geschonnecks prominent besetztem Fernsehfilm der Woche dreht sich alles um Nachbarn, die ihre Beziehungen und Lebenskonzepte auf den Prüfstand stellen müssen. Anne (Anke Engelke, Foto) und Martin (Matthias Matschke, Foto), Saskia (Bettina Lamprecht, Foto links) und Kai (Alexander Hörbe) sowie Eva (Andrea Sawatzki), die frisch verliebt in Thomas (Dominic Raacke). – Quelle: https://presseportal.zdf.de/pm/suedstadt/